Der nächste Elektro-Volkswagen rollt an

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mit dem ID 4 ist jetzt nach der Markteinführung des vollelektrischen ID 3 im September bereits das zweite Modell auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) für Kunden bestellbar. Als vollelektrisches SUV ist der ID 4 als Weltauto konzipiert und soll in allen großen Weltregionen – Europa, Nordamerika, China – gebaut und vertrieben werden.

Darüber hinaus treibt die Marke die Elektrifizierung ihres Portfolios mit der Einführung von Modellen mit Plug-in-Hybride (PHEV) weiter voran: Die Plug-in-Varianten von Golf und Touareg sind ebenfalls bereits bestellbar. In Kürze folgen elektrifizierte Derivate des Tiguan sowie des Arteon und Arteon Shooting Brake. (ampnet/Sm)

Kommentar verfassen