Ganz gleich in welcher Branche: Wie man seinen Traumjob findet

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jeder Mensch hat die Vorstellung, dass ihn seine Arbeit nicht nur ernährt – sondern es soll eine Beschäftigung nach seinem Geschmack sein. Bei der Arbeit verbringen wir die meiste Zeit. Deshalb sollte man sie mit Freude tun.

Aber wie findet man seinen Traumjob? Jeder hat hier seine eigenen Träume…  Für manche Menschen sind nur Zahlen auf dem Gehaltszettel wichtig. Für manche ist es eine bestimmte Position oder auch die Möglichkeit, die Arbeitszeit selbst zu gestalten. Wichtig ist es, die Kriterien für die Auswahl der Arbeit selbst zu bestimmen, um das zu finden, was gesucht wird.

– Wenn ein Job für eine bestimmte Branche gesucht wird, studieren wir in der Regel Stellenangebote im Internet, senden Bewerbungen und Lebensläufe. Natürlich ist es wichtig, dass der Lebenslauf korrekt ist und keine Rechtschreibfehler enthält. Achten Sie auch auf die Fotos: Sie sollten darauf sympathisch und vorzeigbar aussehen. Betonen Sie ihre eigenen Fähigkeiten und Qualitäten, von denen Sie glauben, dass Sie zu Ihrer neuen Position passen. Sie können eine Bewerbung und einen Lebenslauf auch direkt an Unternehmen senden, selbst wenn diese keine offenen Stellen anbieten. Oft werden wichtige Posten erst für den internen Gebrauch ausgeschrieben und eine Bewerbung zurückgestellt, bis es einen vakanten Platz gibt.

– Seien Sie bei Ihrer Bewerbung Sie selbst und geben Sie nicht auf, auch wenn Sie mehrmals auf Ablehnung gestoßen sind – betrachten Sie es einfach als Ihre Erfahrung. Früher oder später haben Sie Glück.

– Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen, informieren Sie sich vorher intensiv über das Unternehmen. Das Wissen hierüber ist ein willkommener Bonus für den Arbeitgeber.

– Haben Sie keine Angst, Fragen zu beantworten, weil Sie Ihrem künftigen Arbeitgeber damit helfen, mehr über Sie zu erfahren. Wir alle neigen dazu, gern eigene Erfolge zu übertreiben. Vorsicht – dies ist meist nicht zum eigenen Vorteil.

– Denken Sie über den Tellerrand hinaus. Wenn es nicht möglich ist, direkt einen Job für eine für Sie interessante Position zu finden, dann versuchen Sie sich in den Bereichen, wo Sie Ihre Fähigkeiten weiter verbessern können.

– Ein nützliches Werkzeug bei der Jobsuche ist das Portal Jooble, wo offene Stellen aller führenden Unternehmen und Portale für eine Beschäftigung in Deutschland und im Ausland konzentriert sind. Schnell und bequem – und vor allem kostenlos – können Sie hier leicht Ihren Traumjob finden.

– Seien Sie verliebt in den Job, den Sie antreten wollen. Stellen Sie nicht nur das Geld in den Vordergrund, dann werden eventuelle Schwierigkeiten in den Hintergrund treten. Wichtig ist es, sich selbst zu finden.

– Haben Sie den Mut, Ihre Träume zu realisieren und wählen Sie einen Job nach Ihrem Geschmack – dann müssen Sie nicht einen einzigen Tag in Ihrem Leben ohne Freude arbeiten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen