Abenteuerliche Fahrt mit dem Ford Nugget auf Youtube

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bevor der Winter in Skandinavien beginnt und das Sonnenlicht verblasst, brachen James Forrest und seine Begleiterin Nic Hardy in einem Ford Nugget zu einem Abenteuer auf. Ihr Ziel war Europas höchste Steilwand, die so genannte Trollwand in Norwegen. Das eindrucksvolle Felsmassiv gehört zum 1700 Meter hohen Trolltindene-Gebirge. Der senkrechte Teil der Felswand ist rund 1000 Meter hoch und hängt bis zu 50 Meter über. Ob die beiden ihr Ziel erreichten und welche Erlebnisse sie auf ihrer Reise hatten, erzählt James Forrest in einem 6:10-minütigen Video (https://youtu.be/rd7STn5NH8w). Es handelt sich dabei um den ersten Teil einer neuen Videoreihe von Ford. Sie hat den Titel „Great Escapes“. Jede Folge, die in losen Abständen erscheinen wird, begleitet Abenteurer, die mit einem Ford reisen, um ungewöhnliche oder spektakuläre Orte zu entdecken.

Zur Vorbereitung ihrer Reise bestiegen James Forrest und Nic Hardy im Sommer auf alle 282 schottischen Berge mit einer Höhe von über 3000 Fuß (971 Meter). Ihre Fahrt nach Norwegen unternahmen sie in einem fünf Meter langen Nugget mit Aufstelldach auf Basis des Ford Transit Custom Kombi mit kurzem Radstand. (ampnet/jri)

Kommentar verfassen