Bundesweiter Renault- und Dacia-Tag am 23. März

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tag der offenen Tür mit Top-Angeboten bei Renault und Dacia: Am 23. März laden beide Marken zum bundesweiten Händlertag ein. Im Rahmen der Aktion können sich Besucher beim Kauf eines neuen Renault Modells bis zu 7.000 Euro Abwrackprämie für ihren Gebrauchten und die attraktive Null-Prozent-Finanzierung sichern. Davia stellt das neue Sondermodell Duster Adventure mit Vollausstattung vor. Besitzer alter Diesel-Pkw erhalten außerdem beim Kauf eines neuen Davcia LPG-Modells den umweltschonenden Flüssiggas-Antrieb ohne Aufpreis gegenüber der Benzinvariante.

Die Renault Abwrackprämie ist als Anzahlung für die Modelle Twingo (2.000 Euro), Clio (2.500 Euro), Captur (3.500 Euro), Mégane, Scénic, Grand Scénic und Kadjar (jeweils 5.000 Euro) sowie Koleos, Talisman Grandtour und Espace (jeweils 7.000 Euro) erhältlich. Voraussetzung sowohl für die Abwrackprämie1 von Renault als auch das LPG-Angebot2 von Dacia: Der jeweilige Gebrauchtwagen muss mindestens seit sechs Monaten auf den Käufer eingetragen sein. Die Angebote gelten für Kaufanträge bis zum 30. April 2019.

Ebenfalls im Fokus: das neue Sondermodell Dacia Duster Adventure zum Vorzugspreis ab 18.900 Euro. Der serienmäßige Lieferumfang umfasst Details wie Klimaautomatik, Sitzheizung vorne, Multi-View-Kamera, Toter-Winkel-Warner und das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Keycard Handsfree. Die Sonderedition ist exklusiv mit dem neuen, 150 PS starken Turbobenziner TCe 150 GPF motorisiert. (autour24)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here