Kubanische Rhythmen im Audi-Forum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Audi-Forum Ingolstadt wird am Donnerstag, 21. Februar, das kubanische Lebensgefühl zelebriert: Ausnahmekünstler El Nene spielt ab 20 Uhr mit seiner Band den „Son“. Der Musikstil mit afrokubanischen Trommelrhythmen und Gitarrenmusik gilt als Vorläufer des Salsa, und El Nene zählt zu seinen wichtigsten Botschaftern.

Auf Kuba ist der Son Cubano weit mehr als eine Musikrichtung. Er verkörpert den Ursprung aller Rhythmen. El Nene zählt zu den wichtigsten Interpreten des zeitgenössischen Son. Seine Band „Son del Nene“ besteht aus sieben Musikern. Der Mann mit der Schiebermütze wirkt wie eine jüngere Version von Ibrahim Ferrer, Galionsfigur des Buena Vista Social Club.

Das Audi-Programmkino zeigt am Tag vor dem Konzert, ebenfalls um 20 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Birdland Jazz Club Neuburg den Dokumentarfilm „Música Cubana“. In ihm spielt El Nene eine Hauptrolle. (ampnet/jri)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here