Kim – das neue Gesicht des Adam-Spots

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die 20 Jahre alte Bad Homburgerin Kim Laura Hnizdo ist das neue Gesicht des Opel Adam Spots. Kim, Kandidation bei „Germanys next Topmodel“, musste bei einem Casting Vielseitigkeit und Spontanität beweisen und ist nun der Star im neuen Adam-Online-Spot.

Die sieben weiteren Kandidatinnen saßen in wechselnden Teams im Adam Rocks und mussten ihre Wandelbarkeit bei einem Musik-Medley unter Beweis stellen. Verschiedene Accessoires lagen bereit, und jeder neu angespielte Song sollte mit passendem Outfit und Ausdruck stilsicher dargeboten werden. Kim überzeugte alle, insbesondere auch Jury-Mitglied Nilam, die als Bloggerin die im Winter gestartete Online-Kampagne #Adamyourself mit zahlreichen Beiträgen begleitet.

„Kim und unser Opel Adam – das ist ein starkes Team“, freut sich Christian Löer, Marketingdirektor Opel Deutschland, über die Zusammenarbeit mit der Model-Newcomerin. „Sie ist facettenreich und weiß jede Herausforderung einfallsreich und unkonventionell zu meistern – wie der Adam. Und genau diese Eigenschaften brauchen wir, um unseren Individualisierungs-Champion passend in Szene zu setzen.“

Das Motto des Spots: „Zwei Mädels und ein Opel Adam gehen in L.A. auf Shoppingtour“ – da ist viel Spaß garantiert. Frech und fröhlich posiert Kim vor dem Adam, der passend zu ihrem Outfit die Karosseriefarbe wechselt. Nilam gibt als erfahrene Lifestyle-Bloggerin – ebenfalls in trendy Sommergarderobe – Regieanweisungen dazu. Der kurz und knackig gehaltene Spot wird im Internet auf YouTube gezeigt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here